Erweiterung Bewusst-Sein

Ein Unternehmen ist immer die durchschnittliche Summe seiner MitarbeiterInnen.

Je weiter sie ihr Bewusst-Sein entwickeln, desto höher ist die "Schwingung" des gesamte Unternehmens, und damit auch seine Stabilität, Möglichkeiten und Erfolgspotenziale.pdf Version

 

Ziel

Der umfangreiche Blick hinter die Kulissen des Bestehenden und Offensichtlichen soll Führungskräften zu neuen Perspektiven anregen. Die Beziehung zwischen Persönlichkeit und erfolgreicher Bewältigung der täglichen Aufgaben steht dabei im Mittelpunkt. Besondere Themen sind SELBST-Wert, SELBST-Vertrauen und SELBST-Verantwortung.

 

Teilnehmer (max. 12 Pers./Gruppe)

Führungskräfte und MitarbeiterInnen

Voraussetzung:
keine

 

Organisation

3 Seminartage intern im Abstand von 4 - 6 Wo.

Einzelgespräche mit den TeilnehmerInnen jeweils 2 Wo. nach Seminar

Abschluss-Workshop 4 Std.

 

Programm


Grundlagen des Lebens   1 T.
   Funktionsweisen, Moderation, Steuerung

Einzelgespräche max. 1 Std. pro TeilnehmerIn

 

Befreiung von Zwängen   1 T.
   Akzeptanz des ICH, Umgang mit dem Negativen

 Einzelgespräche max. 1 Std. pro TeilnehmerIn

 

SELBST-bewusster Erfolg   1 T.
   Aktivierung individueller Schöpfungs-Prozess 

 Einzelgespräche max. 1 Std. pro TeilnehmerIn

 

Abschluss-Workshop   4 Std.
   Wiederholung, Adaptierung Erfahrungen, Ergänzungen, Moderation

Referenzen dieses Programms


Die neue Ebene im Management arrow right

 

Ihr Ansprechpartner: Heinrich Kohlmeyer

 

 

 

Mehr über die Hintergründe des Lebens

Konzept cover 60x83

  Zwang cover 60x83

 

 

 

 

auch als eBooks

Infos über Veranstaltungen kostenlos zusenden:

metaSpirit - Info Management

 © 2011 metaSpirit®